Erste Schritte zum Spieleprogrammierer

shot_the_balls asteroids fillerBeim Studienbeginn zum Informatiker habe ich mit dem Spiele programmieren angefangen. Richard Petersen ein Kommilitone, der mich durch das Studium begleitet und schon vorher Erfahrungen mit der Spieleentwicklung hatte, fragte mich ob wir nicht gemeinsam Spiele entwickeln wollen. So kam es, dass ich, angefangen mit Java2D über Java3D bis hin zu LWJGL, kleinere Spiele entwickelte und eine Menge Tutorials durcharbeitete.

Dadurch entstanden unter Anderem ein Spiel, bei dem es darum ging Kugeln abzuschießen, bevor sie den Bildschirmrand verlassen,  ein Spiel was auch unter dem Namen Asteriods bekannt ist und eines welches auf der Spielidee Filler basiert. Filler ist dabei bisher das Letzte 2D Game was ich mit Hilfe von LWJGL programmiert habe und zudem schon etwas physikalisches Verständnis verlangte.

Hinterlasse eine Antwort